Die Region ist infrastrukturell quasi nicht erschlossen, daher gibt es auch kein typisches Freizeitangebot.

 Nur wenige Minuten Fußweg entfernt liegt der See Nyasa mit einem langen Sandstrand. Dort kann man
 Schwimmen oder mit den Fischern zum Fischen rausfahren. Die Sonnenuntergänge am Strand in Joseph’s Pub
 sollte man sich nicht entgehen lassen. Mit Joseph lassen sich auch ein- oder mehrtägige Wandertouren in die
 Livingstone Mountains organisieren.   Vor oder nach der Famulatur empfiehlt es sich dringend, das Land zu
 bereisen. Eine Safari ist dabei nur eine Möglichkeit. Tansania und Sansibar bieten so viele Möglichkeiten.

 Wir geben Euch gerne einige Tips für jedes Budget und abhängig von der Dauer der Reise.